Maßgeschneiderte Traumbäder

Das "all inclusive" Kleinraumbad

Getreu dem Motto „Alles in einem kleinen Bad!“ wünschte sich die Familie nicht nur eine geräumige Dusche. Auch auf das Wannenbad wollte man nicht verzichten und rund um den Waschtisch genügend Stauraum nutzen können. Dass die Bäderwerkstatt diese Ansprüche auch bei kleinen Bädern durch umsichtige Planung erfüllen kann und sie dabei traumhaft schön aussehen, wird bei dieser Badgestaltung deutlich.

Helle Cremetöne und Weiß in einer ruhigen Gestaltung verleihen diesem kleinen Raum das Gefühl von Weite. Die Wannenanlage passt hervorragend ans Raumende, wo sie weder einengend wirkt noch stört. Ein Untertritt lässt sie noch etwas leichter erscheinen. Die gewünschte Dusche wurde direkt davor gesetzt – in Fünfeckform und einem puren, ebenfalls sehr leichten Design.

Besonders interessant ist die Rückwand der Dusche. Um die Tiefe des Raumes zu erhalten, wurde sie mit einem Sichtfenster unterbrochen und mittig exakt in Fliesenbreite sandgestrahlt. Zusätzlich zu einer attraktiven Stellfläche erhält das Bad damit auch das gewisse Etwas.
Die Waschtischanlage fand ihren idealen Platz in einer Nische. Sie bietet erstaunlich viel Stauraum und Ablagefläche. Dafür wurde der Waschtisch in einen farblich abgestimmten Unterschrank mit geräumigen Auszügen eingebaut. Der Spiegelschrank wiederum bietet genügend Platz für das tägliche Allerlei und ermöglicht es sogar, sich beim Frisieren von hinten zu sehen.

Eine durchdachte Planung wird auch in Details deutlich. So findet sich die Schräge der Dusche beim gegenüberliegenden WC mit platzsparend eingebautem Eckspülkasten wieder. Und der Naturstein Basaltina geschliffen sorgt bei der Fensterbank, der Ablage am WC und am Waschtisch für einen attraktiven Kontrast zu den ansonsten sanften Tönen dieses Bades.